Memelgebiet
(bis 10.1.1920 preußisch, Teil der Provinz Ostpreußen, Landkreise Memel. große Teile der Landkreise Tilsit und Heidekrug, kleinere Teile der Landkreise Ragnit, Niederung und Fischhausen
1920-1923 unter Kontrolle der Alliierten (ohne Selbstverwaltung)
1923-1939 litauisch, autonom
23.3.1939-1944 deutsch
seit 1944/45/90 litauisch (ohne Autonomie))
 

Versailler Vertrag
vom 28. Juni 1919
(Auszug bzgl. des Memelgebiets)

Verordnung (der Besatzungsmacht)
über die Einrichtung eines Landesdirektoriums
vom 21. September 1920

Vorläufige Verordnung des litauischen Ministerpräsidenten
über die Autonomie des Memelgebiets
vom 7. Mai 1923

Konvention (mit Statut)
zwischen Litauen, dem Britischen Reich, Frankreich, Italien und Japan
vom 8. Mai 1924
 

Politische und Geografische Angaben

Übersichtskarte

 

Home Deutschland
Home Litauen

© 20.9.2006 - 26.11.2007