Kreisordnung für die preußischen Provinzen

Kreisordnung
i. d. F. vom 19. März 1881
vom 6. Mai 1885
vom 7. Juni 1885
vom 31. Juli 1886
vom 31. Mai 1887
vom 26. Mai 1888
 

Erster Titel. Von den Grundlagen der Kreisverfassung
  Erster Abschnitt. Von dem Umfange und der Begrenzung der Kreise
  Zweiter Abschnitt. Von den Kreisangehörigen, ihren Rechten und Pflichten
  Dritter Abschnitt. Kreisstatuten und Reglements

Zweiter Titel. Von der Gliederung und den Ämtern des Kreises
Zweiter Titel. Von den Bestandtheilen des Kreises, von der Vertretung und Verwaltung derselben und von dem Landrathe
  Erster Abschnitt. Allgemeine Bestimmungen.
  Erster Abschnitt. Von den Bestandtheilen des Kreises.
  Erster Abschnitt. Gliederung des Kreises.

  Zweiter Abschnitt. Von dem Amte des Landraths und von der Ortspolizeiverwaltung
  Zweiter Abschnitt. Von dem Amte des Landraths.

  Zweiter Abschnitt. Von dem Gemeindevorsteher- und dem Schöffenamte, sowie von der Ortsverwaltung der selbständigen Gutsbezirke
  Dritter Abschnitt. Von dem Gemeindevorsteher- und dem Gutsvorsteher
  Vierter Abschnitt. Von dem Bürgermeister in den Landgemeinden und dem Gutsvorsteher.
  Zweiter Abschnitt. Von der Vertretung und Verwaltung der Landgemeinden, selbständigen Gutsbezirke und Amtsbezirke.
  Zweiter Abschnitt. Von dem Gemeindevorsteher und dem Bürgermeister in den Landbürgermeistereien, sowie von den Beamten der Gemeinden und Landbürgermeistereien.
  Zweiter Abschnitt. von dem Gemeindevorsteher und dem Gutsvorsteher.

  Dritter Abschnitt. Aufhebung der mit dem Besitze gewisser Grundstücke verbundenen Berechtigung und Verpflichtung zur Verwaltung des Schulzenamtes

  Vierter Abschnitt. Von den Amtsbezirken und dem Amte der Amtsvorsteher, Aufhebung der gutsherrlichen Polizeiverwaltung
  Dritter Abschnitt. Von den Amtsbezirken und dem Amte der Amtsvorsteher, Aufhebung der gutsherrlichen Polizeiverwaltung

  Fünfter Abschnitt. Von dem Amte des Landraths
  Dritter Abschnitt. Von dem Landrathe.
  Vierter Abschnitt. Von dem Amte des Landrathes.

Dritter Titel. Von der Vertretung und Verwaltung des Kreises
  Erster Abschnitt. Von der Zusammensetzung des Kreistages
  Zweiter Abschnitt. Von den Versammlungen und Geschäften des Kreistages
  Dritter Abschnitt. Von dem Kreishaushalte
  Vierter Abschnitt. Von dem Kreisausschusse, seiner Zusammensetzung und seinen Geschäften in der Kreiskommunal- und allgemeinen Landesverwaltung
  Fünfter Abschnitt. Von den Kreiskommissionen

Vierter Titel. Von den Stadtkreisen

Fünfter Titel. Von der Oberaufsicht über die Kreisverwaltung

Sechster Titel. Besondere Bestimmungen für den Kreis Herzogthum Lauenburg

Sechster Titel. Von der Dotation der Kreisverbände.
Siebter Titel. Von der Dotation der Kreisverbände.

Sechster Titel. Besondere Bestimmungen für die Provinz Sachsen.
Siebenter Titel. Besondere Bestimmungen bezüglich der Mitglieder der ehemals reichsunmittelbaren Familien.

Siebenter Titel. Allgemeine, Übergangs- und Ausführungs-Bestimmungen
Achter Titel. Allgemeine, Übergangs- und Ausführungs-Bestimmungen

Wahlreglement

 

Home
© 3.10.2014