Herzogtümer Mecklenburg

Landesgrundgesetzlicher Erbvergleich
vom 18. April 1755

Kurzbeschreibung

Erster Articul. Von der Landes-Contribution zu Garnisons-Fortifikations-Legtations-Kosten, zu Reichs-Deputations- und Crayß-Tägen auch Cammer-Zielern

Zweiter Articul. Von Reichs- Crayß- und Prinzeßinn-Steuren.

Dritter Articul. Von den Clöstern, und deren sowohl, als der übrigen Land-Güther, Rechten und Steur-Pflichten.

Vierter Articul. Von der Union der Landstände.

Fünfter Articul. Von Land-Tägen.

Sechster Articul. Von Land-Räthen und Land-Marschällen.

Siebender Articul. Vom Engern-Ausschuß.

Achter Articul. Von den Landes-Fürstlichen Gesetz-Gebungs-Macht.

Neunter Articul. Von den Zusammenkünften der Ritter- und Landschaft, oder den sogenannten Landes-Conventen.

Zehender Articul. Vom Münz-Wesen.

Eilfter Articul. Von den Anlagen der Ritter- und Landschaft unter sich.

Zwölfter Articul. Von gemeinen Landes-Ausgaben, oder sogenannten Necessarien.

Dreyzehender Articul. Vom Mülzen, Brauen, Brandwein-Brennen auf dem Lande.

Vierzehender Articul. Von Handwerkern auf dem Lande.
Funfzehender Articul. Von den Zöllen, wie auch von Damm- Brücken- und Wege-Geldern.
Sechszehender Articul. Von Jagd- und Holz-Sachen
Siebenzehender Articul. Von Einquartirung, und Verpflegung Unsrer Truppen.
Achtzehender Articul. Von fremden Treppen Marschen, und Durch-Marschen.
Neunzehender Articul. Von den Leibeigenen Unterthanen der Ritter- und Landschaft.
Zwanzigster Articul. Von Politischen Sachen überhaupt.
Ein und Zwanzigster Articul. Vom Justiz-Wesen.
Zwei und Zwanzigster Articul. Vom Lehn-Wesen.
Drey und Zwanzigster Articul. Von Kirchen- und Pfarrsachen.
Vier und Zwanzigster Articul. Von den bisherigen Forderungen und Gegen-Forderungen.

Fünf und Zwanzigster Articul. Von der Eigenschaft und Kraft dieses Vergleichs.

Karte Mecklenburg

Home
© 27.1.2002