Freistaat Mecklenburg-Schwerin

Verfassung
vom 17. Mai 1920

Erster Abschnitt. Der Freistaat und das Staatsgebiet.

Zweiter Abschnitt. Die Grundrechte

Dritter Abschnitt. Die Staatsgewalt

Vierter Abschnitt. Der Landtag, die Volksabstimmung und die Gesetzgebung

Fünfter Abschnitt. Die Verwaltung und die Ministerien

Sechster Abschnitt. Der Staatsgerichtshof

Siebter Abschnitt. Vom Staatsvermögen und von der Finanzwirtschaft

Schlußbestimmung

Gesetz über die Einführung der Mecklenburg-Schwerinschen Verfassung mit Übergangsbestimmungen

 

Home
© 27.1.2002