Königreich Württemberg

Verfassungsurkunde
vom 25. September 1819

I. Kapitel. Von dem Königreiche

II. Kapitel. Von dem Könige, von der Thronfolge und der Reichsverwesung

III. Kapitel. Von den allgemeinen Rechts-Verhältnissen der Staats-Bürger

IV. Kapitel. Von den Staats-Behörden
    A. Allgemeine Bestimmungen
    B. Von dem Geheimen Rath insbesondere

V. Kapitel. Von den Gemeinden und Amts-Körperschaften

VI. Kapitel. Von dem Verhältnisse der Kirchen zum Staate

VII. Kapitel. Von der Ausübung der Staatsgewalt

VIII. Kapitel. Von dem Finanzwesen

IX. Kapitel. Von den Landständen

X. Kapitel. Von dem Staats-Gerichtshofe

Gesetz
betreffend die Einberufung einer Versammlung von Volksvertretern zur Berathung einer Revision der Verfassung
vom 1. Juli 1849

 

Home
© 1.1.2003