Weitere Gesetze des
Königreichs Württemberg

im Jahr 1888
 

Ausführungsgesetz zum Reichsgesetz vom 5. Mai 1886, betr. die Unfall- und Krankenversicherung der in land- und forstwirthschaftlichen Betrieben beschäftigen Personen
vom 4. März 1888
  Regulativ für die Wahlen der Arbeiter-Beisitzer der Schiedsgerichte der landwirthschaftlichen Berufsgenossenschaften
  vom 14. März 1888
  Regulativ für die Wahlen der Arbeiter-Beisitzer des Schiedsgerichts und die den Arbeitervertretern zugewährenden Vergütungssätze bei der Unfallversicherung im Geschäftsbereich der Staatsforstverwaltung
  vom 27. März 1888
  Regulativ für die Vertretung der Arbeiter bei der von Amtskörperschaften und Gemeinden auf eigene Rechnung übernommenen Unfallversicherung der bei ihren Regiebauarbeiten beschäftigten Personen
  vom 13. Oktober 1888

Ausführungsgesetz zum Reichsgesetz vom 11. Juli 1887, betr. die Unfallversicherung der bei Bauten beschäftigten Personen
vom 4. März 1888
  Regulativ für die Vertretung der Arbeiter bei der Unfallversicherung der bei Bauarbeiten der Stadtgemeinde Stuttgart beschäftigten Personen
  vom 12. Juli 1888

Kgl. Verordnung, betr. den Staatsvertrag mit Baden wegen Herstellung einer Eisenbahn von Schramberg nach Schiltach
vom 12. Juli 1888
  Staatsvertrag
  vom 15. Juli 1887

Verfügung, betr. den Radfahr- (Veloziped-) Verkehr
vom 16. September 1888

Kgl. Verordnung, betr. die Anordnung einer neuen Wahl der Abgeordneten zur zweiten Kammer der Ständeversammlung
vom 7. Dezember 1888

Kgl. Verordnung, betr. die Erlassung neuer Hausordnungen für die Civilfestungsstrafanstalt auf Hohenasperg, sowie für die Abtheilung der jugendlichen Gefangenen an dem Zellengefängniß in Heilbronn und an der Strafanstalt für weibliche gefangene in Gotteszell
vom 11. Dezember 1888

Gesetz, betr. einen Nachtrag zum Finanzgesetz für die Finanzperiode 1887/89
vom 12. Dezember 1888

Gesetz, betr. die Krankenpflegeversicherung und die Ausführung des Reichsgesetzes vom 15. Juni 1883 über die Krankenversicherung der Arbeiter
vom 16. Dezember 1888

Verfassungsgesetz, betr. die Abänderung des §. 30 der Verfassungsurkunde
vom 20. Dezember 1888

Gesetz, betr. die Zwangsenteignung von Grundstücken und von Rechten an Grundstücken
vom 20. Dezember 1888

 

Home
© 11.2.2007