Weitere Gesetze des
Königreichs Württemberg

im Jahr 1868
 

Bekanntmachung, betreffend den Anschluß des Herzogthums Lauenburg an den Zollverein
vom 10. Januar 1868

Gesetz, betreffend die Wahlen der Abgeordneten zum Zollparlament
vom 8. Februar 1868

Gesetz, betreffend die dienstrechtlichen Verhältnisse von Angehörigen des Departements des Kirchen- und Schulwesens
vom 18. Februar 1868

Gesetz, betreffend die Entschädigungsleistung für Hausthiere, welche zum Zweck der Unterdrückung der Rinderpest getödtet werden
vom 20. Februar 1868

Gesetz, betreffend die Recrutenaushebung für die Jahre 1868, 1869 und 1870
vom 26. Februar 1868

Gesetz, betreffend die Erhöhung der Notariats-, Erbschafts- und Vermächtnißsporteln
vom 2. März 1868

Gesetz über die Verpflichtung zum Kriegsdienste
vom 12. März 1868

Gesetz, betreffend die Abschaffung der körperlichen Züchtigung
vom 12. März 1868

Gesetz über die Gerichtsverfassung
vom 13. März 1868

Gesetz über die Todeserklärung der seit dem Feldzuge des Jahres 1866 vermißten Militärpersonen
vom 13. März 1868

Gesetz, betreffend die Kraftloserklärung von Inhaberpapieren und durch Blankoindossement übertragenen Actien
vom 13. März 1868

Gesetz, betreffend die Kraftloserklärung der Wechsel und der in Artikel 301 und 302 des Handelsgesetzbuches bezeichneten Papiere
vom 13. März 1868

Gesetz, betreffend den Bau der Eisenbahnen in der Finanzperiode 1867/70
vom 16. März 1868

Gesetz, betreffend die Erhebung einer Abgabe von nicht eingereihten Kriegsdienstpflichtigen
vom 19. März 1868

Finanzgesetz für die 3 Jahre 1867-70
vom 23. März 1868

Verfassungsgesetz, betreffend einige Abänderungen des IX. Kapitels der Verfassungsurkunde
vom 26. März 1868

Gesetz, betreffend die Wahlen der Städte und Oberamtsbezirke für den Landtag
vom 26. März 1868
  Verfügung zu dem Gesetz, betreffend die Wahlen der Städte und Oberamtsbezirke für den Landtag
  vom 20. April 1868
  Kgl. Verordnung, betreffend die Vornahme einer neuen Wahl der Abgeordneten für die zweite Kammer der Ständeversammlung
  vom 5. Juni 1868
    Verfügung hierzu
    vom 5. Juni 1868

Handels- und Zollvertrag zwischen dem Deutschen Zollverein und Österreich
vom 9. März 1868

Handels- und Schifffahrtsvertrag zwischen dem Zollverein und Spanien
vom 30. März 1868

Civilprozeßordnung
vom 3. April 1868

Postvertrag zwischen Württemberg, dem Noddeutschen Bunde, Bayern und Baden einerseits und der Schweiz andererseits
vom 11. April 1868

Strafprozeßordnung
vom 17. April 1868
  Bekanntmachung, betreffend die Einführung des Gesetzes über die Gerichtsverfassung, der Civilprozeßordnung und der Strafprozeßordnung
  vom 30. Juni 1868

Handels- und Schifffahrtsvertrag zwischen dem Zollverein und dem Kirchenstaat
vom 8. Mai 1868

Zollvereinsgesetz wegen Abänderung einzelner Bestimmungen der Zollordnung und der Zollstrafgesetzgebung
vom 24. Juni 1868

Zollvereinsgesetz, betreffend den Vereinszolltarif vom 1. Juli 1865
vom 24. Juni 1868
  Zollvereinsgesetz, die Besteuerung des Tabaks betreffend
  vom 24. Juni 1868

Kgl. Verordnung, betreffend den Beitritt Württembergs zu dem Schifffahrtsvertrag zwischen dem Norddeutschen Bund und Italien
vom 29. Juli 1868
  Schifffahrtsvertrag zwischen dem Norddeutschen Bunde und Italien
  vom 14. Oktober 1868

Bekanntmachung, betreffend den Anschluß der zur österreichischen Grafschaft Tirol gehörigen Gemeinde Jungholz an das bayerische Zoll- und indirekte Steuersystem
vom 13. August 1868
  Vertrag zwischen Bayern und Österreich hierzu
  vom 3. Mai 1867

Bekanntmachung, betreffend die Erweiterung des Gebiets des deutschen Zoll- und Handelsvereins
vom 24. August 1868

Bekanntmachung, betreffend die Herstellung des freien Verkehrs mit den Großherzogthümern Mecklenburg-Schwerin und mecklenburg-Strelitz und mit der freuen und Hansestadt Lübeck
vom 24. September 1868
  Bekanntmachung, betreffend die Erweiterung des Gebiets des deutschen Zoll- und Handelsvereins
  vom 2. November 1868
  Bekanntmachung, betreffend die Erweiterung des Gebiets des deutschen Zoll- und Handels-Vereins
  vom 7. November 1868

Kgl. Verordnung, betr. die revidirte internationale Telegraphen-Convention
vom 30. Dezember 1868
  Revidierte internationale Telegraphen-Convention
  vom 21. Juli 1868

 

Home
© 2.1.2007