Weitere Gesetze des
Königreichs Württemberg

im Jahr 1867
 

Kgl. Verordnung, betreffend die Schriftverfassung in außergerichtlichen Angelegenheiten
vom 22. Januar 1867

Übereinkunft zwischen Württemberg und Baden, den Holzhandel und das Floßwesen auf der Kinzig betreffend
vom 4. März 1867

Übereinkunft wegen Erhebung einer Abgabe von Salz
vom 8. Mai 1867

Vertrag zwischen dem Norddeutschen Bunde, Bayern, Württemberg, Baden und Hessen, die Fortdauer des Zoll- und Handelsvereins betreffend
vom 8. Juli 1867

Internationale Schifffahrts- und Hafenordnung für den Bodensee
vom 22. September 1867

Kgl. Verordnung, betreffend den Aufenthalt Ortsfremder in den Gemeinden des Landes
vom 29. September 1867

Gesetz, betreffend die Forterhebung der Steuern
vom 29. Oktober 1867

Bekanntmachung, betreffend den Anschluß der Herzogthümer Schleswig und Holstein an den Zollverein
vom 9. November 1867

Postvertrag zwischen Württemberg, dem Norddeutschen Bunde, Bayern und Baden
vom 23. November 1867

Postvertrag zwischen Württemberg, dem Norddeutschen Bunde, Bayern und Baden einerseits und Österreich andererseits
vom 23. November 1867

Gesetz, betreffend die Erhebung einer Abgabe von Salz
vom 25. November 1867

Kgl. Verordnung, betreffend die Einführung einer Landes-Synode in der evangelischen Kirche von Württemberg
vom 20. Dezember 1867

 

Home
© 1.1.2007