Weitere Gesetze des
Königreichs Württemberg

im Jahr 1850
 

Verfügung, betreffend die Anordnung neuer Abgeordnetenwahlen
vom 17. Januar 1850

Kgl. Verordnung, betreffend die Bezeichnung von öffentlichen Beamten und Dienern, deren amtliche Wirksamkeit mit dem Dienste in der Bürgerwehr unvereinbar ist
vom 2. März 1850

Kgl. Verordnung, betreffend die Übernahme der Kosten des Geheimen-Kabinets auf die Civilliste
vom 14. März 1850

Gesetz, betreffend die Forterhebung der Steuern bis zum letzten April 1850
vom 30. März 1850

Gesetz, betreffend die Forterhebung der Steuern bis letzten Juni 1850

Kgl. Verordnung, die Auflösung der Landesversammlung betreffend
vom 2. Juli 1850
Verfügung betreffend die Anordnung neuer Abgeordnetenwahlen
  vom 19. August 1850

Gesetz, betreffend die Forterhebung der Steuern bis zum letzten August 1850
vom 9. Juli 1850

Gesetz, betreffend die Forterhebung der Steuern bis letzten December 1850
vom 15. Oktober 1850

Kgl. Verordnung, betreffend die Auflösung der Landes-Versammlung
vom 6. November 1850

Kgl. Ansprache an das Volk
vom 7. November 1850

Kgl. Verordnung, betreffend die Suspendirung des Verbots der Stellvertretung im Kriegsdienste
vom 15. November 1850

Kgl. Verordnung, betreffend die Niedersetzung einer provisorischen Staatsschulden-Verwaltungs-Commisison
vom 26. November 1850

Kgl. Verordnung zum Schutz gegen den Mißbrauch der Presse
vom 29. Dezember 1850

Kgl. Verordnung, betreffend die einstweilige Sicherstellung der Wirthschafts-Abgaben, der Accise-Gefälle, der Sporteln und der Hunde-Auflage
vom 29. Dezember 1850

 

Home
© 28.12.2006