Weitere Gesetze des
Königreichs Württemberg

im Jahr 1844
 

Abzugs-Vertrag mit  den vereinigten Staaten von Nord-Amerika
vom 10. April 1844

Staatsvertrag mit Hohenzollern-Sigmaringen, wegen Übertragung der Funktionen eines Oberappellations-Gerichts für dieses Fürstenthum an das Kgl. Württembergische Ober-Tribunal betreffend
vom 24. Mai 1844

Handels- und Schifffahrts-Vertrag zwischen dem deutschen Zoll- und Handels-Verein einerseits und Belgien andererseits
vom 1. September 1844

Kgl. Verordnung, betreffend die Vornahme einer neuen Wahl der Abgeordneten zur zweiten Kammer der Ständeversammlung
vom 21. Oktober 1844
  Verfügung, betreffend die Vornahme einer neuen Wahl der Abgeordneten zur zweiten Kammer der Ständeversammlung
vom 23. Oktober 1844

 

Home
© 28.12.2006