Berlin

Geltende Verfassung

Verfassung
vom 23. November 1995

Verfassung
vom 23. November 1995
per www.kulturbuchverlag.de

Home

 

Stadt Berlin
(Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Preußen)

Städteordnung
vom 19. November 1808

Städteordnung
vom 17. März 1831

Städteordnung
für die sechs östlichen Provinzen der Preußischen Monarchie
vom 30. Mai 1853
  Gesetz über den Zweckverband Groß-Berlin
  vom 19. Juli 1911
 

Groß-Berlin
(Hauptstadt des Deutschen Reiches und Preußens)

Gesetz über die Bildung einer neuen Stadtgemeinde Berlin
vom 27. April 1920
  Verordnung zur Sicherung einer geordneten Verwaltung in der Stadtgemeinde Berlin
  vom 30. Juli 1921
  Wahlordnung für die Wahlen der Stadtverordneten in Berlin
  vom 26. August 1925
  Gesetz über die vorläufige Regelung verschiedener Punkte des Gemeindeverfassungsrechts für die Hauptstadt Berlin
  vom 30. März 1931
  Verordnung zur Verbilligung der Verwaltung in der Stadtgemeinde Berlin
  vom 23. Januar 1933
  Gesetz über die Einsetzung eines Staatskommissars in der Hauptstadt Berlin
  vom 31. Mai 1933

(Preuß.) Gesetz über die Verfassung der Hauptstadt Berlin
vom 29. Juni 1934
  (Preuß.) Gemeindeverfassungsgesetz
  vom 15. Dezember 1933
  (Preuß.) Gesetz über die Haushalts- und Wirtschaftsführung der Gemeinden und Gemeindeverbänden
  vom 15. Dezember 1933

(Reichs-) Gesetz über die Verfassung und Verwaltung der Reichshauptstadt Berlin
vom 1. Dezember 1936

Vorläufige Verfassung
vom 13. August 1946
mit Begleitschreiben der Alliierten Kommandanten

Verfassung (Entwurf)
vom 22. April 1948
per TU Berlin
 

Berlin (West)
Land unter der Kontrolle der drei alliierten Westmächte; enge Anbindung an die Bundesrepublik Deutschland

Verfassung
vom 1. September 1950
  Mitteilung der Alliierten Kommandatura Berlin an den Regierenden Bürgermeister betreffend die Übernahme von Bundesrecht
  vom 8. Oktober 1951
  Gesetz über die Stellung des Landes Berlin im Finanzsystem des Bundes (Drittes Überleitungsgesetz)
  vom 4. Januar 1952
  Schreiben der drei Hohen Kommissare an den Bundeskanzler betreffend die Ausübung des von den Drei Mächten vorbehaltenen Rechtes in bezug auf Berlin
  vom 26. Mai 1952
  Erklärung der Alliierten Kommandantura über Berlin
  vom 5. Mai 1955
  Viermächte-Abkommen
  vom 3. September 1971
 

Berlin (Ost)
Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik; seit 1949 verstärkte Inkorporation in die DDR
1949-1952 faktisch Land der DDR
1952-1990 faktisch Bezirk der DDR

(DDR-) Gesetz über die örtlichen Organe der Staatsmacht
vom 18. Januar 1957
  Gesetz über die Rechte und Pflichten der Volkskammer gegenüber den örtlichen Volksvertretungen
  vom 18. Januar 1957
  Gesetz über die Wahlen zu den örtlichen Volksvertretungen in der DDR
  vom 3. April 1957

Erlaß des Staatsrates der DDR zu den Ordnungen über die Aufgaben und die Arbeitsweise der örtlichen Volksvertretungen und ihrer Organe
vom 28. Juni 1961
  Ordnung über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Bezirkstages und seiner Organe
  Erlaß des Staatsrates der DDR zu den Ordnungen über die Aufgaben und die Arbeitsweise der Stadtverordnetenversammlungen und der Bezirksversammlungen und ihrer Organe
  in der Hauptstadt der DDR, Berlin, und den Stadtkreisen mit Stadtbezirken
  vom 7. September 1961
    Ordnung über die Aufgaben und die Arbeitsweise der Stadtverordnetenversammlung von Groß-Berlin und ihrer Organe

Gesetz über die örtlichen Volksvertretungen und ihre Organe in der DDR
vom 12. Juli 1973

Gesetz über die örtlichen Volksvertretungen in der DDR
vom 4. Juli 1985

Gesetz über die Wahlen zu den Kreistagen, Stadtverordnetenversammlungen, Stadtbezirksversammlungen und Gemeindevertretungen am 6. Mai 1990
vom 6. März 1990

Gesetz über die Selbstverwaltung der Gemeinden und Landkreise in der DDR (Kommunalverfassung)
vom 17. Mai 1990

Verfassung (Ost-Berlins)
vom 23. Juli 1990

weiteres Kommunalrecht der DDR, das auch auf Berlin (Ost) Anwendung fand
 

Wiedervereinigung Deutschlands und Berlins

Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik über die Herstellung der Einheit Deutschlands
vom 31. August 1990 -Auszug-

Vertrag über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland (Zwei-plus-Vier-Vertrag)
vom 12. September 1990 -Auszug-

Gesetz über die Vereinheitlichung des Berliner Landesrechts
vom 28. September 1990

Schreiben der Alliierten Kommandatura Berlin
vom 2. Oktober 1990

Beschluß des Bundestages über den Sitz von Bundestag und Bundesregierung
vom 20. Juni 1991
 

Land und Stadt Berlin

Verfassung
vom 23. November 1995
 

Weitere Links zu den Verfassungen Berlins
per TU Berlin

 

Home
© 15.4.2004 - 20.8.2006